RAINBOW HEALING RAINBOW HEALING RAINBOW HEALING RAINBOW HEALING RAINBOW HEALING
RAINBOWHEALING  
 
  Chakra-System 23.02.2019 09:52 (UTC)
   
 

Das Chakra-System

 

 

Wurzel-Chakra/Muladhara-Chakra

 

         Sitz:                               zwischen Anus und den Geschlechtsteilen

         Element:                       Erde

         Planeten:                     Mars, Pluto, Saturn

         Sinnesorgan:                Geruch

         Wahrnehmung:           Nase

         Assoziiert:                    Widerstandkraft, Solidität

         Mantra:                        Lam

         Drüse:                           Nebennieren

         Hormone:                    Adrenalin, Noradrenalin, Kortison

         Wirkung:                      Stabilisierend

         Farbe:                           Rot

         Regierte Organe:         Knochen, Wirbelsäule, Dickdarm, Blut-, Zellaufbau, Beine

         Edelsteine:                   Achat, Blutjaspis, Granat, Rote Koralle, Rubin

         Aromatherapie:          Zeder, Nelke

 

 

Psychische/spirituelle Funktion: Körperlicher Wille zum Sein

 

Das Stoffliche, das Körperliche, die Lebenskraft, der körperliche Wille zu bestehen und zu überleben. Es ist verbunden mit Essen und Trinken, materieller Sicherheit, Geld und Arbeit. In seiner primitivsten Form äußert es sich durch Kampf, Kampfsport, Gewalt, Lärm, ziellose Anhäufung von Eigentümern, undifferenziertes Denken über Andere und die Unterteilung der Welt in Gut und Böse. Wenn dieses Chakra aus dem Gleichgewicht gerät, steht man nicht mit beiden Beinen auf der Erde, hat Angst, fühlt sich ermüdet und erschöpft und hat Schwierigkeiten mit der physischen Realität. Ein freier Energiestrom in diesem Chakra bringt dagegen beinahe unerschöpfliche Arbeitskraft mit sich, eine große geistige und körperliche Stabilität und eine solide vertrauenerweckende Ausstrahlung.

 

 

Sakral-Chakra/Savadhisthana

 

         Sitz:                               zwischen Schambein und Bauchnabel

         Element:                       Wasser

         Planeten:                      Mond

         Sinnesorgane:              Geschmack

         Wahrnehmung:           Hände

         Assoziiert:                    Attraktivität

         Mantra:                        Vam

         Drüse:                           Keimdrüsen

         Hormone:                    Testosteron/Östrogen

         Wirkung:                      Reinigend

         Farbe:                           Orange

         Regierte Organe:         Fortpflanzungsorgane/Niere/Blase

         Edelsteine:                   Karneol, Mondstein, Orangencalcit

         Aromatherapie:          Ylang-Ylang, Sandel

 

 

 

 

Psychische/spirituelle Funktion: Schöpferische Fortpflanzung des Seins

 

Intimität, Beziehungen, Sexualität, Kreativität. Fließende und wellenförmige Bewegungen, handeln und tauschen, “sich gut fühlen” gehören zu diesem Chakra. Eiferswucht, unkontrollierte Begierde, Angst vor der eigenen Sexualität, Angst vor Intimität, das Fehlen von Kreativität und Schaffenskraft sind Zeichen für ein unausgewogenes 2. Chakra. Teilen können, Harmonie in Beziehungen, leichter und ungezwungener körperlicher Kontakt und Anziehungskraft kennzeichnen ein geöffnetes Chakra.

 

 

Sonnengeflecht/Manipura

 

         Sitz:                               in der Mitte des Körpers/Solarplexus

         Element:                       Feuer

         Planeten:                      Sonne

         Sinnesorgane:              Sehvermögen

         Wahrnehmung:           Augen

         Assoziiert:                    Macht

         Mantra:                        Ram

         Drüse:                           Bauchspeicheldrüse

         Hormone:                    Insulin

         Wirkung:                      Unwandelnd, gestaltend, läuternd

         Farbe:                           Gelb

         Regierte Organe:         Verdauungssystem, Magen, Leber, Gallenblase

         Edelsteine:                   Tigerauge, Bernstein, Edeltopas, Zitrin

         Aromatherapie:          Lavendel, Rosmarin, Bergamotte

 

 

Psychische/spirituelle Funktion: Gestaltung des Sein

 

Verbindung zwischen dem Selbst und der Welt, Verbindung von Denken und Fühlen. Entfaltung der Persönlichkeit. Eigensinnigkeit und Auflehnung sind Zeichen für ein unausgewogenes Chakra. Führungsstärke, Organisationstalent und natürliche Überlegenheit kennzeichnen die Offenheit des Chakras. Weisheit, die aus Erfahrung wächst, Einfluss und Macht.

 

 

Herz-Chakra/Anahata-Chakra

 

         Sitz:                               Mitte des Brustbeines       

         Element:                       Luft

         Planeten:                      Venus

         Sinnesorgane:              Tastsinn

         Wahrnehmung:           Haut

         Assoziiert:                    Liebe

         Mantra:                        Yam

         Drüse:                           Thymusdrüse

         Hormone:                    Thymohormon (wisssenschaftl. Ungeklärt)

         Wirkung:                      Öffnend, verbindend

         Farbe:                           Grün/ rosa

         Regierte Organe:         Herz, untere Lunge, Blutkreislaufsystem, Haut, Hände

         Edelsteine:                   Kunzit, Smaragd, Grüne Jade, Rosenquarz, Rosa Turmalin

         Aromatherapie:          Rosenöl

Psychische/spirituelle Funktion: Seinshingabe

 

Verbindung zwischen den unteren drei Chakras: die stoffliche Welt und der Körper und den oberen drei Chakras: die mentale spirituelle Welt und der Geist. Liebe, Hingabe, Vereinigung und Selbstverwirklichung. Wenn dieses Chakra aus dem Gleichgewicht gerät, äußert sich das in Selbstzweifeln, einem problematischen Gefühlsleben, Problemen mit Freundschaften und Beziehungen, Misstrauen und Streit zwischen Körper und Geist. Offenheit, Spontaneität, Herzlichkeit und Wärme zweigen sich in einem offenen Chakra.

 

 

Hals-Charkra/Vishudda-Chakra

 

         Sitz:                               Hals

         Element:                       Äther

         Planeten:                      Merkur

         Sinnesorgane:              Gehör

         Wahrnehmung:           Ohren

         Assoziiert:                    Wissen

         Mantra:                        Ham

         Drüse:                           Schilddrüse/Nebenschilddrüse

         Hormone:                    Thyroxin/Trijodthyroxin

         Wirkung:                      Kommunizierend

         Farbe:                           Hellblau

         Regierte Organe:         Kehle, obere Lunge, Arme

         Edelsteine:                   Aquamarin, Türkis, Chalcedon

         Aromatherapie:          Salbei, Eukalyptus

 

 

Psychische/spirituelle Funktion: Seinsresonanz

 

Sich ausdrücken, sprechen und intuitives Wissen stehen im Mittelpunkt bei diesem Chakra. Hat man Mühe, mit anderen Kontakt aufzunehmen, lebt man seine eigene Kreativität nicht aus, gibt man vor anders zu sein als man wirklich ist, lässt man sich von seiner Umgebung manipulieren und versucht alles logisch zu erklären und/oder auf bestimmte Techniken zu reduzieren, ist dies ein Hinweis auf Unausgeglichenheit innerhalb dieses Chakras. Wahrheit, Weisheit und Logik, Ausdruck zu verleihen ist ein Zeichen für Offenheit in diesem Chakra.

 

 

Stirn-Chakra/Ajna-Chakra

 

         Sitz:                               auf der Stirn, Mitte der Augenbrauen

         Planeten:                      Neptun

         Sinnesorgane:              Kognitive Funktionen

         Assoziiert:                    Einsicht

         Mantra:                        Aum

         Drüse:                           Hypophyse

         Hormone:                    Vasopressin

         Wirkung:                      Erkennend

         Farbe:                           Dunkelblau

         Regierte Organe:         Kleinhirn, Augen, Nase, Ohren, Wirbelsäule

         Edelsteine:                   Lapislazuli, Indigoblauer Saphir

         Aromatherapie:          Minze, Jasmin

 

 

 

Psychische/spirituelle Funktion: Seinserkenntnis

 

Verstand, Einsicht, Besinnung, Meditation und okkulte Kenntnisse sind die Kernpunkte dieses Chakras. Unausgeglichenheit in diesem Chakra äußert sich in Zukunftsangst, geistiger Verwirrung sowie Nichtannahme des eigenen Schicksals. Hellsichtigkeit, Intuition, die Fähigkeit zukünftige Ereignisse vorherzusehen und zu fühlen sind Zeichen seiner Offenheit.

 

 

Scheitel-Chakra/Sahasrara-Chakra

 

         Sitz:                               Höchste Punkt des Kopfes

         Planeten:                      Milchstrasse

         Assoziiert:                    Kosmischem Bewusstsein

         Drüse:                           Epiphyse

         Hormone:                    Serotonin, Melatonin

         Wirkung:                      Transzendierend

         Farbe:                           Violett, Weiß

         Regierte Organe:         Großhirn, Schädeldecke

         Edelsteine:                   Amethyst, Bergkristall

         Aromatherapie:          Olibanum, Lotus

 

 

Psychische/spirituelle Funktion: reines Sein

 

Es ist verbunden mit der höchsten Wahrheit, Spiritualität, Meditation. Unausgewogenheit in diesem Chakra äußert sich in der Angst oder dem Widerstand gegen die Verwirklichungsnotwendigkeit der eigenen spirituellen Wirklichkeiten; im Festhalten am Materiellen und in einem Mangel an spiritueller Energie. Das Ausstrahlen von Schaffenskraft und kosmischer Einheit zeugen von der Offenheit dieses Chakras.

 


 
  RAINBOW HEALING
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  Angebote

-Yoga
-Shiatsu
-Massage
-Reikibehandlungen
-Reikieinweihungen in alle Grade
-Psychologische Beratung
-Basale Stimulation
-Geistige Heilung
-Ganzheitliche Rückentherapie
-Bewegegungstherapie
-Chakrareinigung
-Energetische Raum- reinigung
-SEMINARE
-therapeutisches Bogenschießen

  Facebook Like-Button
  Termine/Kontakt
Termine nach Absprache
gudrunundchristian@gmx.de
Handy: 0172/3133173

HAUSBESUCHE SIND MÖGLICH !!!
28435 Besucher (79404 Hits)